Archiv - Rehm Arbeitsbühnen Munderkingen - Vermietung Verkauf Arbeitsbühnen Hubarbeitsbühnen Hubbühnen Scherenbühnen Gelenkteleskopbühnen Teleskopgelenkbühnen

Archiv

Aktuelle Presseberichte zum Jubiläum

© http://www.kranmagazin.de/Buehne/indexbm.htm

Der Bericht im Bühnenmagazin (319 kB)

© http://www.vertikal.net/de/kran-buehne/ausgabe/245/

Der Bericht von Kran und Bühne, November 2013 als PDF (233kB)

Presseberichte zum Jubiläum

© IHK-Magazin "Die Wirtschaft zwischen Alb und Bodensee".

Hier der Bericht im IHK-Magazin Juni 2013 und als PDF-Datei (ca. 1,2 MB)

© Schwäbische Zeitung Ehingen GmbH & Co. KG

Lesen Sie den Bericht der Schwäbischen Zeitung Ehingen, der am 28. Mai 2013 anläßlich des 25-jährigen Firmenjubiläums erschienen ist. 

© SÜDWEST PRESSE, Ehingen

Hier der Bericht des Ehinger Tagblattes vom 3. Juni 2013. Klicken Sie hier für den Bericht als PDF-Datei (ca. 400kB)

© Schwäbische Zeitung Ehingen GmbH & Co. KG

Am 8. Juni 2013 erschien eine Sonderveröffentlichung in der Schwäbischen Zeitung Ehingen. Die vollständige Version können Sie hier als PDF (ca.900kB) herunterladen. Vielen Dank für die vielen Glückwünsche!

Vielen Dank!

Trotz des schlechten Wetters kamen viele Gäste und feierten unser Firmenjubiläum in geselliger Runde mit uns. Einige Gäste trauten sich sogar mit unserer größten Bühne den Wolken etwas näher zu kommen und das Firmengelände aus der Vogelperspektive zu betrachten. Vielen Dank an alle Freunde und Gäste für das Mitfeiern, die vielen Glückwünsche und zahlreichen Geschenke. Wir haben uns wirklich sehr gefreut!

Die Rehm Arbeitsbühnen GmbH zeigt Gesicht

Machen Sie sich ein Bild von unserem Team...

Rehm Bühne baut Schleckerland-Schriftzüge ab

Schleckerland Schilder entfernt
Foto: Rainer Scheffold

Unsere größte Gelenkteleskopbühne, die GT 186 DA, kam am 6. Februar in Ehingen wieder zum Einsatz. Die Fa. Schlegel-Werbung nutze diese vielseitig einsetzbare Bühne um die drei Schleckerland-Schriftzüge vom Einkaufszentrum zu entfernen. Mit einer Arbeitshöhe von 20m und einer seitlichen Reichweite von 13m ist diese Arbeitsbühne das ideale Arbeitsgerät für solche Aufgaben. Lesen Sie dazu den Bericht der Südwest Presse "Das Schleckerland hat seinen Namen endgültig verloren".

Ab 1.1.2013 Rehm Arbeitsbühnen GmbH

Sehr geehrte Geschäftspartner, wir möchten Sie hiermit informieren, dass wir ab dem 1.1.2013 in Rehm Arbeitsbühnen GmbH umfirmiert haben. Selbstverständlich bleiben die Kontaktdaten (Postanschrift, Telefonnummern und E-Mail-Adressen) Ihrer Ansprechpartner unverändert. Wir bitten Sie, die Änderungen in Ihren Stammdaten zu hinterlegen. Wir hoffen auch in Zukunft auf eine angenehme Zusammenarbeit.  

Belegnummern jetzt 9-stellig

Liebe Kunden, wir haben unsere Belegnummern vereinfacht und von 12 auf 9 Stellen gekürzt. 01.01.2012
(Bsp: aus 201101002345 wurde 201112345)

Neue Gelenkteleskopbühne von MANITOU

Mehr Tragkraft und Arbeitsraum 
Die Manitou 160 ATJ+ GT 142 DAP mit großem Korb (2,40 m x 0,90 m) und einer Tragkraft von 400 kg (einschließlich 3 Personen) ermöglicht das Anheben von mehr Material und Bedienern in den Arbeitsbereich. Auf diese Weise wird die Anzahl der Zyklen verringert und somit Ihre Produktivität gesteigert. Weitere Vorteile der Maschine sind der Allradantrieb, Allradlenkung, Pendelachse, Proportionalsteuerung und die Differenzialsperre. 22. November 2011

"Groß und schlank" – die SH 300-14 E Scherenbühne wurde ausgeliefert

32m Arbeitshöhe bei einer Maschinenbreite von nur 1,39m mit Allradantrieb, Allradlenkung und selbstnivellierende Stützen – diese Daten sprechen für sich!   Die SH 300-14 ES ist perfekt geeignet für Hochregallager und Einsatzorte, an denen eine besonders schmale und leichte Arbeitsbühne erforderlich ist. Seit Juli erweitert diese besondere Arbeitsbühne von H.A.B. unser Sondermaschinenprogramm. Mit einer Traglast von 600kg ist sie in voller Höhe verfahrbar und die 5,80m-Plattform kann auf 7,70m verlängert werden. Trotz dieser aussergewöhnlichen Dimensionen erlaubt eine feinfühlige Proportionalsteuerung millimetergenaues Fahren. Im Bild übergibt Herr Andreas Becker (H.A.B.), links, die neue Sondermaschine an Herrn Uwe Rehm. 29. Juni 2011

Unsere neuen Sondermaschinen

Die Firma Rehm Arbeitsbühnen hat ihren Maschinenpark erweitert und in neue Sondermaschinen des bekannten Herstellers H.A.B. aus Kronau investiert:

  • 20m Elektro-Gelenkteleskopbühne mit markierungsarme Reifen
  • 28m Diesel-Allrad-Scherenbühne mit Allradlenkung und Abstützung
  • 28m Elektro-Scherenbühne mit Abstützung für den Innen- und Außenbereich, einer Gesamtbreite von 1,25m und markierungsarme Reifen

Rufen Sie uns an und informieren Sie sich über diese besondere Maschinen und deren Einsatzmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen.

Münsterbike-Marathon auch in 2010 gesponsert

Wie im letzten Jahr, beim sehr erfolgreichen, ersten Münsterbike-Marathon in Obermarchtal, stellt die Firma Rehm ihre Scherenbühnen für die Presse und VIPs im Start- und Zielbereich zur Verfügung. Weitere Informationen gibt es hier zu lesen: www.marchtal-bike-marathon.de. 1. Februar 2010

Sonnenstrom in Munderkingen

Seit dem 2. September 2009 leisten wir unseren Beitrag zur umweltfreundlichen Stromerzeugung mit der Inbetriebnahme einer Photovoltaik-Anlage (Leistung 64,46 KWp). Trotz der beeindruckenden Fläche von ca. 700 qm fällt die Anlage optisch kaum auf, weil sie parallel zum Dach angebracht wurde. Die 586 Photovoltaik-Module konnten mit unseren eigenen Scherenbühnen schnell und sicher in kürzester Zeit angebracht werden. 

Rufen Sie uns an, wenn auch Sie bei der Installation Ihrer Photovoltaikanlage oder anderen Arbeiten am Dach Unterstützung brauchen.

Rehm Arbeitsbühnen erleichtern den Zugang zum Dach
Rehm Arbeitsbühnen erleichtern den Zugang zum Dach
Die Photovoltaikanlage aus der Vogelperspektive
Die Photovoltaikanlage aus der Vogelperspektive

Kunstvoller Auftritt in der Stuttgarter Innenstadt

Unsere SL 205-25 DSP mit einer Arbeitshöhe von 22,50 m wurde für die Beschriftung der Glasfassade des Kunstmuseums Stuttgart eingesetzt. Diese Arbeitsbühne ist für solche Einsätze perfekt geeignet - die Arbeitsplattform hat nämlich eine Breite von 2,50 m und eine Länge von 5,30 m, die mit einem Ausschub von 2,20 m sogar auf 7,50 m erweitert werden kann. Für kreative Köpfe stehen somit knapp 19 qm Arbeitsfläche zur Verfügung. 29. Juni 2009

Sponsor des Ersten Münsterbike-Marathons in Obermarchtal

Die Fa. Rehm hat für den Ersten Münsterbike-Marathon zwei Scherenbühnen vom Typ SH 110-18 E für Presse und VIPs im Start- und Zielbereich als Tribüne zur Verfügung gestellt. Lesen Sie hierzu auch den Artikel des Ehinger Tagblatt / Südwest Presse. 06. Juni 2009

Rehm-Bühne für VIPs und Presse
Rehm-Bühne für VIPs und Presse

IPAF Bediener- und Einweiserschulung für unsere Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter haben erfolgreich die IPAF-Schulung absolviert und können mit der PAL Card diese Qualifikation nachweisen. Diese Qualifikation ist ein wichtiger Schritt, um den sicheren und effektiven Umgang mit unseren Arbeitsbühnen an unsere Kunden weiter zu geben. Somit kommen wir unserer Verpflichtung in Sachen Arbeitsschutz mit internationaler Anerkennung nach.

Das IPAF-Schulungsprogramm ist vom deutschen TÜV nach ISO 18878 zertifiziert. Dieser Standard umfasst die Schulung von Bedienern für Hubarbeitsbühnen und schreibt die Qualifikation der Trainer genau vor. Wollen auch Sie Ihre Mitarbeiter nach IPAF schulen lassen, dann sprechen Sie uns an. 21. März 2009

Personelle Verstärkung in der Disposition

Zur Verstärkung unseres Teams begrüßen wir Frau Martina Lang. Sie unterstützt Herrn Wolfgang Wiener in der Disposition und Frau Emma Rehm bei der Buchhaltung. 2. Februar 2009

Neuer LKW mit Auflieger eingesetzt

Unser Fuhrpark wurde um einen neuen MAN LKW TGA 18.480 4x2 BLS mit 480 PS samt neuem Langendorf-Auflieger mit 24.700 kg Nutzlast ergänzt. 28. September 2008

Neuer LKW: MAN TGA 18.480 mit Langendorf-Auflieger
Neuer LKW: MAN TGA 18.480 mit Langendorf-Auflieger

System zur Erfassung von Maschinendaten per Fernabfrage eingeführt

ELS Fernabfragesystem: Nach einer längeren Testphase, haben wir uns dazu entschlossen, das ELS Fernabfragesystem für unsere Arbeitsbühnen einzusetzen. Mit diesem System können wir die Nutzungsdaten tagesaktuell und automatisiert auslesen. Somit sind wir auch technisch für die Zukunft gut gerüstet. 24. Juli 2008

20-jähriges Firmenjubiläum gefeiert

Bei strahlendem Sonnenschein feierten am 26. April 2008 Kunden, Lieferanten, Freunde und Familie das 20-jährige Jubiläum der Firma Rehm Arbeitsbühnen aus Munderkingen. Lesen Sie mehr in den nachfolgenden Berichten über die Feier und das Unternehmen:

Unternehmensreport: Bühnenmagazin BM 37, Juli 2008, 280 kB
Sonderveröffentlichung im Ehinger Tagblatt, 1,2 MB

20-jähriges Jubiläum gefeiert: Aus der Vogelperspektive
20-jähriges Jubiläum gefeiert: Aus der Vogelperspektive

Die Maschinenparkerweiterung geht in eine neue Runde

Weitere Großgeräte im 38 m Teleskopbereich wie die JLG Ultraboom 1200 SJP (T 360 DAP), sowie die neuen Genie Gelenkteleskopbühnen Z40/23 NRJ (GT 123 E) und zahlreiche Scherenbühnen der Fa. H.A.B wie z.B. die S 124-10 E (SH 104-10 E) warten auf Ihren Einsatz. 4. Februar 2008

Zweiter Ultra-Boom 1350SJP von JLG

Übergabe Ultra-Boom von JLG
Uwe Rehm (l.) beim rituellen Handschlag mit Harald Wieland, Key Account Manager JLG Deutschland

Mit seinem zweiten Ultra-Boom 1350SJP von JLG erweitert Uwe Rehm, Geschäftsführer von Rehm Arbeitsbühnen mit Sitz in Munderkingen bei Ulm, seinen Bestand an Teleskopen mit Arbeitshöhen über 34 Metern.

Ausschlaggebend für die Investition waren hauptsächlich drei Punkte: die maximale Arbeitshöhe von gut 43 Meter, die seitliche Reichweite von über 24 Meter und vor allem die Plattform-Tragfähigkeit von bis zu 450 Kilogramm.

Zudem lässt sich der Ultra-Boom dank der Einhand-Proportionalsteuerung einfach und präzise bedienen. Das Bogenkontrollsystem, das ein Abfahren der Reichweitengrenze ohne Einschränkungen im Arbeitsdiagramm erlaubt, ermöglicht laut Hersteller ein ruhiges und sicheres Arbeiten ohne unnötige Pendelbewegungen, auch in großen Höhen.

Die Maschine weist einen 2,5 Meter langen, auch um jeweils 90 Grad seitlich schwenkbaren Korbarm auf sowie serienmäßige Allradlenkung mit automatischer Synchronisierung der Räder.

Übergabe von weiteren 4 Arbeitsbühnen

4 neue Arbeitsbühnen
Andreas Becker, H.A.B. (li.) und Uwe Rehm (re.) bei der Übergabe in Kronau

Vier weitere Scheren-Arbeitsbühnen hat Herr Uwe Rehm von der Firma Rehm aus Munderkingen von Herrn Andreas Becker von der H.A.B. Service Center aus Kronau nun in Empfang genommen.

Diesmal sind es 4 Maschinen von TYP S 152-12 E2WD mit einer Arbeitshöhe von 15,20 m und einer Breite von nur 1,19 m. Mit dem Kauf dieser und der Bestellung von weiteren Scheren- und Teleskop-Arbeitsbühnen aus dem Hause H.A.B. setzt die Fa. Rehm die Erneuerung eines großen Teils ihres bestehenden Maschinenparks fort.

Die Fa. Rehm hat schon mehrere Maschinen von H.A.B. in ihrem Mietpark und diese Maschinen sind bei den Mietkunden sehr gefragt, da die Maschinen äußerst robust sowie überaus bedienungs- und wartungfreundlich sind. 24. September 2007

Munderkinger Friedhofslinde wird von Last befreit

Rehm Arbeitsbühne im Einsatz
Rehm Arbeitsbühne im Einsatz

Mit einer Teleskopbühne der Firma Rehm wurde am Munderkinger Friedhof ein Lindenbaum von Ästen befreit. Durch die einfache Ein-Mann-Bedienung, eine feinfühlige Steuerung und die große seitliche Reichweite konnten die Arbeiten mit der T 200 DAP von einem Standort aus zeitsparend, sicher und dadurch Kostengünstig durchgeführt werden.

Artikel der Schwäbischen Donau Zeitung vom 19. April 2007:

Nachdem die Friedhofslinde in Munderkingen nicht der Axt und Motorsäge zum Opfer fallen musste (wir berichteten), hat gestern der Baumspezialist Wolf Louis mit seiner Firma Arbor die Linde von zu viel Last befreit. Bei der Verjüngung wurde die Krone des mehr als 100 Jahre alten Naturdenkmals von etlichen Ästen befreit, die vor allem im Winter durch die Schneelast für den Baum zu schwer werden können.

Von der Hebebühne aus wurden die Äste abgesägt. Die kleinen Holzteile wurden gleich vor Ort gehäckselt, auch das Holz wird von Arbor entsorgt. Bürgermeister Michael Lohner hat sich vor Ort über die Arbeiten informiert, die auch eine Stabilisierung beinhalten. Für die Sanierung hat er einen Festpreis von 1300 Euro vereinbart. Die Arbeiten wurden gestern komplett abgewickelt.

Bild und Text mit freundlicher Genehmigung der Südwest Presse, Doris Moser. 

Ein langer Auslandseinsatz geht zu Ende

Von Mai 2006 bis Ende März 2007 wurden unsere Elektro-Scherenbühnen SL 245-12 E in Tel Aviv (Israel), für den Bau eines Hochregallagers eingesetzt. Die Arbeitsbühnen mit 26,5 m Arbeitshöhe haben trotz der 1,20 m schmalen Maschinenbreite und des Liftlux spezifischen Dreier-Scheren Mechanismus eine einzigartige Steifigkeit und Seitenstabilität mit hoher Tragkraft.

Die Plattform ist sehr stabil und bietet dem Benutzer hohen Komfort und große Sicherheit beim Arbeiten. Die zuverlässigen Rehm Arbeitsbühnen waren auch bei Sonderprojekten wie z.B. in Texas (USA), Lancaster (USA), und in Madrid (Spanien), im Einsatz. 26. März 2007

Maschinenpark wird kontinuierlich modernisiert und erweitert

Die Firma Rehm Arbeitsbühnen hat mehrere neue Arbeitsbühnen bestellt und mustert ältere Maschinen aus.

Zwei Teleskopbühnen der Firma H.A.B. aus Kronau vom Typ T 26 D4WD mit einer Arbeitshöhe von 26,3 m und einer seitlichen Reichweite von 23,5 m wurden dieser Tage übergeben.

Weitere Scheren-, Gelenk- und Teleskop-Arbeitsbühnen der Firmen H.A.B., JLG, und Haulotte wurden bestellt und werden im Laufe des Jahres ausgeliefert. 09. Januar 2007

Andreas Becker, H.A.B. (li.) und Uwe Rehm (re.) bei der Übergabe
Andreas Becker, H.A.B. (li.) und Uwe Rehm (re.) bei der Übergabe
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …